Namenlos Bonn urige Kneipe Studentenkneipe Tipp Bonn ausgehen weggehen was ist los in Bonn was geht in Bonn

Namenlos/ Altstadt/ Bornheimer Straße

Das Namenlos ist einer dieser zeitlosen Kneipenklassiker in Bonn: Gefühlt seit dreißig Jahren unverändert, wirklich kneipig und immer mit einem Platz an der Theke. Wir waren zum neu eingeführten Quizabend da. Hier unser Bericht.

wo gut weggehen in Bonn? Neuer Pub in der Bonner Altstadt, The Dubliner Bonn, Bonner Nachtleben, Bonn at night, ausgehen in Bonn

The Dubliner/ Altstadt/ Maxstraße

In Bonn findet ihr jetzt einen neuen Pub: „The Dubliner“ hat die Bar Ludwig in der Altstadt abgelöst. Für den Neustart haben sich gleich vier Bonner Altstadt-Wirte zusammengeschlossen. Klingt vielversprechend. Dennoch sehen wir in einigen Details noch Luft nach oben.

Himmel & Hölle (3)

Himmel & Hölle/ Zentrum/ Sterntorbrücke

Kneipe in Bonn zwischen (Schlager)Tanzbar und gemütlichem Bier – so ließe sich das „Himmel & Hölle“ in Bonn Zentrum beschreiben. Mittlerweile ist das Lokal jedoch geschlossen und zum „Lena“ geworden – mit ähnlich viel Schlager.

BLA Bonn alternative Kneipe linke Szene Tipp

Bla/ Altstadt/ Bornheimer Straße

Das Bla, eine absolute Traditionskneipe mitten in Bonn zwischen Altstadt und Zentrum – nett zum Bier trinken und Fußball schauen in Bonn. Teilweise Konzerte.

Südbahnhof Kneipe Bonn Südstadt studentisch

Südbahnhof/ Südstadt/ Ermekeilstraße

Der Südbahnhof ist eine typische Kneipe der Bonner Südstadt mit linksalternativem Flair. Früher sehr studentisch, heute gemischt – passt gut für das echte Kneipenbier und Fußball wird auch gezeigt.