Lieblingskneipe! Mit Steve im Weihers Eck

“Das Weihers Eck war Liebe auf den zweiten Blick!“

Menschen, Kneipen, Portraits. Ein Projekt von We love Pubs

Lieblingskneipe Bonn Weihers Eck Altstadt Eckkneipe Wirt Cemil


Der Gast: Als die „Lieblingskneipe“ noch ganz jung war, schrieb uns Steve unter seinem Twitter-Account und signalisierte Interesse, am Projekt mitzumachen. Die Verabredung blieb vage, geriet in Vergessenheit und erst jetzt zum Jahresbeginn 2016 konnten wir den Faden wieder aufnehmen. Er wünsche sich „aber ne Kneipe, die bei euch nicht so gut abgeschnitten hat“, erreichte uns ein Tweet. Wunderbar, endlich eine Gelegenheit, eine Kneipe mit ganz anderen Augen zu sehen und das zu entdecken, was uns vielleicht verborgen geblieben war! Steve, der jetzt 31 ist, kam 2005 aus dem Magdeburger Raum ins Rheinland, um in Brühl an der FH des Bundes, an der er heute im Prüfungsamt arbeitet, sein Studium in den Verwaltungswissenschaften aufzunehmen. Wen wundert es, dass ihm Brühls Kneipen schnell zu einseitig wurden und er 2006 in die Bonner Altstadt zog. Das Weihers Eck wurde zur „Liebe auf den zweiten Blick“: Eine Kneipe, an der man oft vorbeigeht, aber doch nie einkehrt. Das änderte sich vor ca. drei Jahren, als an einem lauen Sommerabend der Weg nicht weit sein sollte und einige Stühle im Schatten des Stadthauses dafür sorgten, dass Steve und seine Freunde endlich einmal im Weihers Eck blieben. Mittlerweile, so Steve, gehören er und sein Freundeskreis hier „zum Inventar“.

Die Kneipe: In unserem Bericht über das Weihers Eck blieben wir ursprünglich sehr kritisch. Daher bot der Besuch mit Steve die Chance, das Lokal einmal aus der Sicht eines Stammkunden kennenzulernen. Und wir geben zu: Für Bonner Eckkneipen-Fans bietet das Weihers Eck mehr, als wir zuerst glaubten. Cemil, der Wirt, begrüßt jeden Gast herzlich, seine Kunden sind ebenso Stammgäste wie Altstadt-Schwärmer, die die ausgedehnten Öffnungszeiten für sich nutzen. Zum Haus gehört ein Imbiss, so dass an vielen Tischen Döner und mehr gegessen wird, während andere Gäste einfach an der Theke Zeitung lesen oder ihnen der Wirt Musikwünsche erfüllt. Zu seinen Stammgästen setzt sich Cemil auch mal direkt an den Tisch und klönt bei einem Bier. Lediglich die Einrichtung, die sehen wir weiterhin kritisch und etwas überbordend, aber dazu könnt ihr im unten verlinkten Bericht mehr lesen.

Die Gründe: Zu einer Stadt gehört für Steve ein Stammlokal, also ein Platz, an dem man erkannt wird, an dem sich die Clique trifft, man aber bei Bedarf auch einfach mal alleine hingehen kann. Dies war für Steves Freundeskreis lange das mittlerweile geschlossene Café Göttlich. Man merkt, dass Steve das Gewachsene und das Urige an einem Lokal liebt, egal ob Café oder Kneipe. „Ein Laden ist durch die Gäste und das Viertel so, wie er ist“, und diese Veedels-Mischung könne man im Weihers Eck spüren. Deshalb bot das Weihers nach der Schließung des Göttlich Ersatz für ein Stammlokal – ein Ort, in dem man Freunde treffen, abschalten, aber auch wunderbar über alles diskutieren könne. Ein geerdeter Ort, keine durchdesignte Bar, sondern eine echte gewachsene Eckkneipe.

Die Links: Steve twittert unter seinem Jungendspitznamen, der angelehnt ist an sein politisches Interesse, als @Mr_Kofi – folgt ihm doch! Alle Neuigkeiten über das Weihers Eck in der Bonner Altstadt findet ihr auf der Facebook-Seite des Lokals. Wer unseren We love Pubs-Bericht zum Weiher Eck lesen möchte, findet ihn hier.

Die Bilder: Als wir nach dem spannenden Treffen mit Steve die Photos durchsahen, schienen uns die Bilder zu sagen: Eine Lieblingskneipe ist ein Ort der Gemütlichkeit und das Abschaltens, aber auch ein Ort des Gesprächs und der Diskussion. Wenn Steve an der Theke steht und den Blick durch das Lokal schweifen lässt, dann fühlt man Feierabendatmosphäre. Aber man kann mit Steve auch ganz wunderbar über Gott und die Welt, den FC Schalke und die Weltpolitik diskutieren, auch das zeigen die Bilder. Aber seht selbst:

Lieblingskneipe Bonn Weihers Eck Altstadt Eckkneipe Wirt Cemil

Gute Eckkneipe Bonn Altstadt Tipp Augustiner Lieblingskneipe

Lieblingskneipe Bonn Weihers Eck Altstadt Eckkneipe Wirt Cemil

Lieblingskneipe Bonn Weihers Eck Altstadt Eckkneipe Wirt Cemil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *