Babel/ Altstadt/ Breite Straße

Wir gestehen direkt: das Babel hat uns nicht wirklich überzeugt. Seit 2007 befindet sich das Lokal in der Breite Straße, hatte zuvor aber schon andere Standorte und offenbar auch andere Besitzer, wie uns eine Kellnerin sagte. Dabei sollten wir unsere gleich folgenden Kritikpunkte direkt einschränken: Das Babel ist ein echt studentisches Lokal in der Bonner Altstadt und gut besucht. Warum also hat es uns nicht überzeugt?

Babel Altstadt Bonn Kneipen Studentenkneipe gute Kneipe zum Bier trinken

Eigentlich befindet sich hier an der oberen Seite der Breite Straße in der Bonner Altstadt ein El-Dorado an Studentenkneipen – auf jeden Fall gibt es direkt zwei, die sich gegenüberliegen. Aber während wir das Maya auf der anderen Straßenseite durchweg loben möchten, gefiel es uns im Babel nicht ganz so gut.

Das Innere lässt aus unserer Sicht ein klares Konzept vermissen, ist arg spartanisch eingerichtet und insgesamt sehr dunkel gehalten – zu dunkel, finden wir, auch für eine studentische Bar/ Kneipe. So entfaltet sich eher der improvisierte Charme einer 80er-Jahre Kellerbar. Richtig gemütlich fanden wir das nicht.

Allerdings ist die Getränkeauswahl zumindest im Bier-Bereich ganz spannend und die Preise sind wirklich fair. Vom Fass sind Gaffel und Krombacher natürlich Standard. Aber es gibt auch ein Altbier auf der Karte (Frankenheim, Flasche) und dazu einer ganze Reihe weiterer Biere (s.u.), die jenseits der neuen Bierbewegung vor allem bei jungen Leuten gefragt sind – das zeigt durchaus, das sich hier jemand Gedanken gemacht hat. Dafür stach uns im Bereich aller anderen Getränke nichts ins Auge, was unbedingt Erwähnung finden müsste. Klar, es gibt Shots und die gängigen Bier-Mixes.

Wir bleiben also hin uns hergerissen: junges, studentisches Publikum faire Preise, ordentliche Flaschenbier-Auswahl, das finden wir gut. Aber im Bereich der Deko und des Flairs ließe sich vielleicht noch arbeiten. Aber das ist natürlich nur unsere Meinung, denn gut besucht ist der (das?) Babel allemal.

Deshalb unsere Meinung: Für Studenten eine Option, sonst etwas arg dunkel

Testtag: Freitag

Fass: Krombacher, Gaffel

Flasche: Reissdorf, Flens, Becks, Astra, Heineken, Desperados, Pilsener Urquell, Frankenheim Alt

Besonderheiten: —

Internet: —

2 Gedanken zu „Babel/ Altstadt/ Breite Straße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *